Kalender


Exklusiv !


Die Charta


Yachtsport Archiv


Yachtregister


Klassennotizen


Aktion "Rettet..!"


Der Fonds


Nachgefragt


Fotostrecken


Videos


Linksammlung


NEWS

German Classics 2017
19/07/17

Ein Monat noch und der erste Startschuss fällt. Nicht verpassen. Jetzt melden!
www.german-classics.info/2017_anmeldung.htm

Die Fotostrecke 2016 steuerte Sören Hese bei:
www.fky.org/fotostrecken/germanclassics2016-hese.htm

"GAASTRA "German Classics"
19/07/17

2017 gibt es wieder pünktlich zum Regattastart der "German Classics" am 17. August in Laboe eine eigens entworfene Poloshirt-Kollektion!

GAASTRA bietet allen Regattateilnehmern die Möglichkeit, Poloshirts aus der "German Classics"-Edition zum Vorzugspreis von 59,- € (statt 69,95 €) vorab zu bestellen. Auslieferung und Bezahlung zu Veranstaltungsbeginn im Gaastra-Zelt. Möglich ist auch Lieferung auf Rechnung vorab per Post für 8,00 €.
Gaastra "German Classics"

Regattaergebnisse
19/07/17

Regatta 150 Jahre (VSaW + BYC)
Traditionssegeltage 2017 (UYC Wolfgangsee)
Bernbacher Cup (MYC)
Deutschland Cup der Hansa-Jollen
4. Plöner Holzboottreffen (PSV 1908)

"Historische Jubiläumsregatta des BYC und VSaW"
16/07/17

Das Berliner Segelgeschehen stand im Zeichen des 150. Vereinsgeburtstags von VSaW und BYC. Die Jubiläums-Regatten auf dem Wannsee gaben ein tolles Bild ab. Erst Wind dann Sonne - perfekter Mix für alle Perspektivspielweisen ;-).
Fotos: Sören Hese
Fotostrecke

Auf See
Juli 2017

Urlaub. Sommerwetter vom Feinsten, hoffentlich. Einfach nur segeln. Neues erfahren oder Altvertrautes mit neuen Augen entdecken. Leinen los!

Laboe 2017
13/07/17

Nur noch ein paar Wochen bis zu den German Classics! Schon Appetit? Wir zeigen - als Appetizer - Fotos von Sören Hese aus 2015.

Tilly XV im Herreshoff Museum
12/07/17

Die Tilly XV, gebaut 1912 von von Hacht, steht seit 2 Tagen vor dem Herreshoff-Museum in Bristol, Rhode Island. Die Kuratoren des Museums sind hellauf begeistert, nach über hundert Jahren wieder eine Sonderklasse auf dem Werftgelände zeigen zu können.
Herreshoff hatte die Sonderklasse „Bibelot“ gebaut, Siegeryacht der Deutsch Amerika Regatta in Kiel 1911. Die Yacht wurde anschließend vom Kaiser für Forschungszwecke gekauft, die Tilly XV gilt als nachempfunden.
Die Tilly wird für 4 Wochen in der Museumsausstellung zu sehen sein, um dann auf dem Revier der Deutsch Amerika Regatten vor Marblehead an den „Corinthian Classic“- Wettfahrten teilzunehmen. Von dort geht es für Siggi Rittler und Crew auf die Walfänger-Insel Nantucket, zur Herreshoff Regatta in Bristol und zum Abschluss der Panerai North American Classic Yacht Challenge nach Newport, Rhode Island.

Reichhaltiges Regattaangebot am Wochenende
12/07/17

Das kommende Wochenende steht im Zeichen des
150. Vereinsgeburtstags von VSaW und BYC. Ein tolles Bild wird die Historische Jubiläums-Regatta am Donnerstag und Freitag auf dem Wannsee abgeben:
150 Jahre
Meldeliste
Der PSV 1908 lädt zum
"3. Plöner Holzboottreff", der UYC Wolfgangsee zu seinen "Traditionssegeltagen".
Spezielle Klassenregatten bieten der Münchner YC mit dem Bernbacher Cup für 30er und 40er Schären sowie Lacustre. Der "Deutschlandcup" der Hansa-Jollen wird auf dem Steinhuder Meer organisiert:
Regattakalender

TV: British Classic Week
12/07/17
b
Erster Tag der British Classic Week: "Every year, the old port of Cowes on the isle of Wight, and the legendary waters of the Solent - famous for its unique combination of winds and tides - play host to the most important event in the United Kingdom for classic yachts. Since 2010."
TV: British Classic Week
Teilnehmerliste (51 Yachten)

110 years 6mR 1st ruler Memorial Regatta
11/07/17

Erstmals fand in diesem Jahr auf dem Wörthersee eine spezielle Wettfahrt für First Rule Sechser statt, die von den Regattacrews auf Kärntner Art geradezu zelebriert wurde. Es starteten:
5 x 1st Ruler (Onkel Adolph 1907, Margaux 1911, Gefion III 1913, Teresa 1913, Rarahu 1914) + 1 x 3rd Ruler (Marianne IV 1934)
Wetter: sonnig, Temp: 25°, Wind: 3 – 4 Bft
Gewinner: Marianne IV, der 3rd ruler, Bj 1934

... weiter lesen

Atterseewoche - Austrian Classics
11/07/17

Die Atterseewoche-Austrian Classics 2017 rückt ihrem 130 Jahre-Jubiläum mit einem attraktiven Rahmenprogramm immer näher. Ab 1.8. regattieren Sonderklassen, 22er Rennjollen und O-Jollen, ab dem 4.8. alle weiteren Klassiker.

Das Programm

Classic Cup auf dem Müggelsee
11/07/17

Die Regatta wird durch die Seglergemeinschaft am Müggelsee (SGaM) in Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis Klassische Yachten am 26. und 27.8.17 ausgerichtet. Die SGaM liegt in idyllischer und ruhiger Lage direkt am Westufer des Müggelsees.

Der See ist durch seine herrliche und äußerst grüne Lage im südöstlichen Berlin - im Bezirk Köpenick – ein besonders beliebtes Ausflugsziel. Er ist mit seiner Fläche von ca. 7,5 km2 und einer Ausdehnung von ca. 4,3 km x 2,6 km der größte See in Berlin. Besonders Seglern bietet er aufgrund seiner freien Ausdehnung herrliche Bedingungen und ist somit optimal für lange Schläge geeignet.
Classic Cup 2017

Classic Week erst 2019
10/07/17

Zwei für 2018 geplante Ereignisse, die "Classic Week" des FKY und das ganz groß geplante 125 Jahre-Jubiläum der "Aalregatta" der Kieler Woche, sehen das Wochenende 16./17. Juni als Veranstaltungshöhepunkt vor. Da sich eine ein 125-Jahre-Jubiläum schlecht um ein Jahr verschieben lässt, trifft es die "Classic Week". Sie wird auf das Jahr 2019 verschoben, auf den 15. bis 23. Juni, da eine sinnreiche Einbindung der "Aalregatta" in die "Classic Week"-Stationen Kiel und Eckernförde für 2018 nicht zu machen ist.

Regattaergebnisse (8./9.7.)
10/07/17

Goldpokal (BYC)
Vidi Grand-Prix (MYC)
Holzpokal (AYC)
Edelholz für 20er Jollis + 5.5er (VSaW)
Blaues Band für H-Jollen (WSV 1921)
Klassik Trichter Brombachsee

AugenBlick


...entdeckt von Dirk Urschel

Schärenkreuzer-Power
07/07/17

Regatta "Schlank & rank": Die Fotogalerie S. Heses ist jetzt komplett online - eine illustre Tour durch die Farben und die Action eines schönen Wochenendes:
Galerie schlank & rank

Nico Krauss und das Projekt "Zentrum"
04/07/17

Yacht-Fotograf Nico Krauss spendet vier Bilder nach Wahl aus seinem fotografischen Schaffen (der Link zeigt 4 Vorschläge) im Wert von 1920,-€.

Nico: "Ich unterstütze das Projekt gern mit meiner Arbeit, da ich die Idee gut finde, dass die Klassikerszene aus sich heraus ein Zentrum kreiert für Kommunikation, Netzwerk und Weiterbildung. Schließlich bin ich auch in dieser Szene verwurzelt - wenn auch nicht mit eigenem Holzkiel, so aber mit meiner Kamera-Arbeit und der Liebe zu klassischen Yachten und der Ästhetik der klaren Linien."
... weiter lesen

Reichhaltiges Regattaangebot am Wochenende
03/07/17

Das kommende Wochenende steht im Zeichen bewährter Formate im Süden Deutschlands: Der Bayerische lädt zum
"Goldpokal", der Münchner zum "Vidi Grand-Prix". Auf dem Ammersee geht es um den "Holzpokal" des AYC. Neu am Start ist der "Klassik Trichter" am Brombachsee.
Spezielle Klassenregatten bieten der YC Langenargen mit der "2. Classic Regatta", der VSaW mit seiner "Edelholz" und der WSV 1921 mit dem 80. "Blauen Band" der H-Jollen.
Regattakalender

Schanzenberg Classics: 18. bis 20. August
03/07/17

Im Jahr 2007 fanden sich erstmalig historische Holzboote beim Segler-Club Hansa am Ratzeburger See ein, um den 70. Geburtstag der H-Jolle H-161 „LilliFred“ gemeinsam zu feiern. Diese Veranstaltung kam bei den Teilnehmern und Clubmitgliedern so gut an, dass daraus die Schanzenberg Classics geboren wurde. Der Freundeskreis Klassische Yachten (FKY) konnte als ideeller Träger gewonnen werden, der Termin wurde günstig zwischen die Anfang August stattfindende Summer Classics in Hamburg und die Holzbootregatta in Schwerin Anfang September gelegt. Somit bietet sich die Gelegenheit, alle 3 Veranstaltungen mit relativ geringem Aufwand segeln zu können.

... weiter lesen

"schlank & rank"
02/07/17

Fotograf Sören Hese: "Schön wars und regenfrei! Sonne gabs aber erst zur Preisverleihung - dann war das Licht aber magisch ;)
Fotostrecke: schlank & rank

Zurück nach 80 Jahren
02/07/17

Vor 80 Jahren segelte der ”Peter von Seestermühe” erstmals die große schwedische Regatta "Gotland rund" - heute ÅF Offshore Race genannt. In diesem Jahr tritt die Yawl wieder an und machte dazu am Freitag in Stockholm fest.
Der "Peter" nahm 1937 - vor 80 Jahren - somit schon an der allerersten "Gotland rund" teil, die damals von Visby über Ölands norra udde rund Gotland und Gotska Sandön zurück nach Visby führte.
Heutzutage startet das Regattafeld "SRS classic" ab 13:20 Uhr von Stockholm aus nach Visby. Neben der "Peter von Seestermühe" ist aus Deutschland die "Senta", Skipper Holger/Isabelle Schmidt. Viel Erfolg!

AugenBlick


Update: Galerie Havel Klassik 2017
30/06/17

Sören Heses Fotoausbeute ist nun komplett online:
S. Hese: Havel Klassik 2017

Regattaangebot am Wochenende
29/06/17

Das kommende Wochenende steht im Zeichen zwei bewährter Formate im Norden Deutschlands: Zur
"schlank&rank wird im Fehmarn Sund und zum Robbe&Berking Sterling Cup mit illustrer 12er-EM auf der Flensburger Förde geladen. Gewinnt "Vim" (Foto)?
"schlank&rank"
"12mR EM"

Klassik Trichter: Sailing is not for sissies
29/06/17

Am 8. Juli geht die vom 1.WSC organisierte 6h/24h Langstrecke an den Start - mit Sonne satt, leichter Brise, lockerer und familiärer Hafenatmosphäre. Bereits zum zweiten Mal wertet der 1. WSC im Rahmen der 6h Langstrecke die teilnehmenden klassischen Schiffe im
"Klassik Trichter"
2016 loggte die schnellste Yacht bei der 24h Langstrecke immerhin ein Etmal von 127 Seemeilen. Angeschossen wird der Klassik Trichter am Samstag um 1200h.
Kontakt: Lars Münch, M 01522 196 33 66

Register-Desaster
28/06/17

Vielen Nutzern ist es bereits aufgefallen: Wir kämpfen aktuell mit erheblichen Problemen der alten Softwarebasis, auf der die Datenbanken des Webauftritts laufen. Das betrifft insbesondere das Yachtregister, bei dem aktuell nur alte Versionen der Datensätze sichtbar sind. Es sind aber vermutlich keine Daten verloren. Wir werden uns darum kümmern, bis zum nächsten Montag (3.7.) die aktuellen Datensätze zu ergänzen.
Parallel wird geklärt, wann die Datenbanken auf eine neue Basis umgestellt werden können, und bitten um Nachsicht.

Dünnschifferkonvent 30.6. – 2.7.
28/06/17
Kommendes Wochenende findet zum fünften Mal der alle zwei Jahre ausgesegelte Dünnschifferkonvent namens „Schlank & Rank“ in Lemkenhafen auf Fehmarn statt. Freitagabend geht es los. Der erste Start der beiden Regatten im westlichen Fehmarnsund ist Samstag 12 Uhr vorgesehen.
... weiter lesen

Nachgereicht: Eindrücke vom "Rendezvous"
28/06/17
Eindrücke von Wolf Hansen vom "Rendezvous der Klassiker zur Kieler Woche 2017":
Rendezvous / Wolf Hansen

German Classics
27/06/17

Das Plakat zur Laboe-Regatta 2017 hat Hinnerk Bodendieck beigesteuert. Danke!
www.german-classics.info

Havel Klassik III
27/06/17

Ihre Eindrücke von der "Havel Klassik" - gesehen vom Krughorn - hat Angelika Kausche festgehalten auf:
aintschie.zenfolio.com
Michael Anlauf hat seine Fotos hier veröffentlicht:
www.tucfoto.com

Havel Klassik II: Sören Hese
25/06/17

Fotograf Sören Hese: "Leider nicht so gutes Licht dieses Jahr, aber diesmal war ich auch unter und über Wasser und in der Luft unterwegs ;-)."
Fotostrecke: Havel Klassik 2017 - Sören Hese

Havel Klassik I: Nico Krauss
25/06/17

Fotograf Nico Krauss ("Ick hab ma in Berlin jeknipst") erlebte in der Hauptstadt die "Havel Klassik" von ASV ("sehr cooler Club") und FKY. Die Veranstaltung war mit über 80 Meldern mal wieder ganz schön groß, gesegelt wurde bei gutem Wind von Spandau bis Potsdam - die ganze Havel hoch also.
hoch also.
Fotostrecke: Havel Klassik 2017 - Nico Krauss

Es gibt noch reichlich weitere Bilder - auch in Color - auf Nicos Webseite
nicokraussfotografie.pixieset.com

Nachgereicht: 5.5er/Kieler Woche
24/06/17

Zur Kieler Woche segelten die 5.5er zusammen mit den 12ern auf der Kieler Innenförde. Acht 5.5er waren gemeldet, fünf gingen letztlich in die Wertung, ganz vorne GER 37 und GER 74, punktgleich. Unter den 5.5mR Classic Booten maßen sich 5.5 GER 66 "Meltemi" von Thies Först (KYC) aus Schilksee und 5.5 GER 87 "Nowa" von Rolf Meister (WVM) aus Mönkeberg. Die Wettfahrten waren von Drehern geprägt, aber auch von Fähren und Traditionsseglern, so dass neben den Wettfahrtregeln von World Sailing auch die SeeSchStrO und die KVR griffen.

"Kieler Woche Trophy" - 5.5er

„Rettet die Klassiker!“
23/06/17

Die Aktion „Rettet die Klassiker!“ des Freundeskreises wird im FKY-Forum und nicht mehr in einem besonderen Webangebot weitergeführt. Nach nunmehr 10 Jahren haben sich erfreulicherweise zwei Umstände entwickelt:
1. Der überwiegende Teil historisch wertvoller „Boote in Not“ ist entdeckt und registriert und
2. es gibt heute zahlreiche Ansprechpartner, Werften, Foren und Publikationen, die helfen, wenn gerettet werden muss - und auch das Forum wird diese Zielsetzung weiter unterstützen.

... weiter lesen

Update: Klassiker Rendezvous 2017
22/06/17

Online-Galerie jetzt komplett online:
www.sailpower.de

"Bootsbau hautnah" / Finissage am 28.6.
21/06/17

Die Ausstellung im Seemuseum Kreuzlingen zeigt Fotografien von Kerstin Schulze, die zwischen 2013 und 2016 zwei 45er nationale Kreuzer am Bodensee begleitet hat, einen beim Bau, einen während der Restaurierung (siehe auch Meldung vom 16.1.). Zur Finissage am 28. Juni um 19:00 Uhr sprechen über die Restaurierung der "Gaudeamus" Frank Palm, Eigner, und Stefan Züst, Bootsbauer .

J-Class
21/06/17


Vor Hamilton (Bermudas) traf sich in den letzten Tagen mit sieben der beeindruckenden Schönheiten die größte Flotte in der 87-jährigen Geschichte der J-Class zu Schaurennen. Den Rahmen dazu bietet die aktuelle America's-Cup-Regatta mit Katamaranen.
In den 1930er Jahren waren es die J-Yachten, die um den America's Cup segelten. Nur zehn von ihnen wurden je gebaut, von denen drei Originale erhalten sind. Zwei von ihnen sind "Shamrock" und "Endeavour", die 1930 und 1934 um die Silberkanne segelten. Inzwischen sind sechs Repliken nach alten Designs mit modernen Materialien gebaut worden.

Havel Klassik: Die 21.!
21/06/17

Die 21. "Havel Klassik" wird Freitag mit dem Begrüßungsabend eingeläutet, am Samstag wird -mit hoffentlich frischer Brise- auf der Unterhavel bis Potsdam regattiert, abends gibt's bei bester Stimmung, köstlichen Speisen, reichlich Getränken, Musik und Tanz bis in die Nacht. Am Sonntag folgt der typisch berlinerische Ausklang mit Korso bei sicherlich strahlendem Sonnenschein.
Alles vom Feinsten.

Fotostrecke: Klassiker Rendezvous 2017
19/06/17

Was für ein herrlicher barfuß Segeltag - toll wars!
Sören Hese: Rendezvous 2017

Physik wird Emotion
19/06/17
"Die alte Dame will es wissen. Freudig tobt sie los, rauscht über die Startlinie und lässt sich von ihrem Skipper über den Kurs auf der Kieler Innenförde beim Rendezvous der Klassiker bringen..."
Wie Friederike Hiller ihr Rendezvous erlebte

Fotostrecke: Ammersee Traditionsklassen Meeting
19/06/17

Zum Auftakt der Ammersee Classics Wertung trafen sich 30 Jollen und Yachten zum 10. Traditionsklassen Meeting in Utting. Bei beständig 3 in Böen bis zu 5 Bft konnten alle 4 Wettfahrten bereits am Samstag bei Sonnenschein absolviert werden. Der Spaß an den guten Bedingungen war allen Seglern bei der Siegerehrung ins Gesicht geschrieben, auch wenn besonders die Jollen ganz schön zu kämpfen gehabt hatten und die ein oder andere froh um die Anwesenheit der Wasserwacht war.
Nico Krauss: Ammersee 2017
Weitere Fotos:
nicokraussfotografie.pixieset.com

TV: 12er segeln um KW-Trophy
19/06/17

Kieler Woche Bericht im NDR: 80 Jahre Trivia
TV: www.ndr.de/fernsehen

Mitglied werden?!
16/06/17

Sie sind herzlich eingeladen!.
Hier finden Sie die Infos:
Freundeskreis Klassische Yachten

Eine neue Herberge
16/06/17

Ins ehemalige Polizeirevier Kiel-Holtenau wird in den nächsten Tagen der Freundeskreis vorübergehend mit seiner "Zentrum"-Sammlung als Mieter einziehen, bis von der Staft Kiel der Weg aufs Gelände des British Kiel Yacht Clubs freigeschaufelt ist.
Die Eröffnung der "Zwischenlösung" mit Ausstellung und Veranstaltungsprogramm ist für September geplant.
Die neue Adresse: Kanalstraße 46, 24159 Kiel
Tel-Verbindung unverändert 0431 76277
Das Foto zeigt den Blick aus einem der Fenster auf die Kieler Förde.

Regattaangebot am Wochenende
16/06/17

Das kommende Wochenende steht im Zeichen zwei bewährter Formate: Zum
Klassiker Rendezvous auf der Kieler Förde und zum Traditionsklassen Meeting auf dem Ammersee wird geladen. Der Bodensee-Kalender wird geprägt von der "Rund Um" des LSC. Anschließend an das Klassiker Rendezvous regattieren 12er und 5.5er am Sonntag und Montag noch um einen speziellen Kieler Woche Pokal.
"Klassiker Rendezvous"
"Traditionsklassen Meeting Ammersee"
"Rund Um"
"Kieler Woche Trophy" für 12er und 5.5er

Fotostrecke: NRV-Holzbootregatta
14/06/17

Nico Krauss: NRV-Holzboot

Weitere Fotos zum Bestellen:
https://nicokraussfotografie.pixieset.com

Artemis wird erneut "gerettet"
14/06/17

Wie die "Yacht" berichtet, will sich der Holländer Ed Kastelein der im Jahr 1900 in Southampton gebauten Yacht annehmen. "Artemis" musste 2008 nur ein Jahr nach ihrer Sanierung infolge eines Pilzbefalls aufgelegt werden. Der Rumpf der 'Artemis' soll nun auf einer portugiesischen Werft nachgebaut werden. Mit einer Crew von drei Handwerkern hat er bereits alles Verwertbare aus dem alten Rumpf ausgebaut und zusammen mit den bei der Stiftung Hamburg Maritim eingelagerten Beständen auf den Weg nach Portugal gebracht. Foto: Sandeman Yacht Company
www.yacht.de

The Run: Erste Fotos...
12/06/17

Fotos von Felicitas Schaffer-Blum, Tanja Horns, Jan Willem Paulsen, Carsten Reckweg, Lutz Husfeld ...
The Run

Bericht in Fyens Amts Avis:
fyens.dk
Regattaergebnisse

Echte Boote ... echte Musik!
12/06/17

German Classics 2017: Der FKY bietet ein wieder geschmackvolles, musikalisches Rahmenprogramm. Freuen Sie sich auf stimmungsvolle Abende:
Wohlklänge zum Träumen und Tanzen

Regattaergebnisse (10./11.6.)
11/06/17

The Run / Nachtregatta gen Svendborg
Bodenseewoche-Ranglisten
Holzbootregatta: 12', Drachen, H-Jolle, 5.5er (NRV)
Sharpie German Open (BSV)

Bodenseewoche 2017
11/06/17

Das warme sonnige Wetter forderte viel Geduld von den Teilnehmern: Zum Auftakt am Freitag musste bis 12 Uhr auf den Wind gewartet werden, sodass sich der Start um rund zwei Stunden verzögerte. Westwind mit drei bis vier Windstärken sorgte am Ende jedoch für spannende Momente am ersten Wettkampftag.
Am Samstag konnte aufgrund des schwachen Windes nur auf Bahn Alfa gesegelt werden, die direkt vor dem Konstanzer Trichter liegt. Der Wind auf den weiter östlich liegenden Bahnen war nicht ausreichend, um eine Startfreigabe zu erteilen.
Zum Abschluss am Sonntag erreichten die Temperaturen ihren Höhepunkt. Die Regatten konnten bei Windstärken um 1 Beaufort ebenfalls nur sehr eingeschränkt durchgeführt werden.
Bodenseewoche-Ranglisten

Foto: Sören Kumkar, Bildquelle: Internationale Bodenseewoche)

The Run - Segelanweisung aktualisiert
08/06/17

Weiter sagen: Für die "großen Yachten" der Startgruppe Kiel tritt eine Bahnverlängerung in Kraft. Diese Yachten lassen nach dem Start zunächst die Ansteuerungstonne Marstal an Backbord, um dann - Avernakö an Steuerbord lassend - ins Ziel bei Svendborg zu segeln. Die Änderung betrifft Anita, Feo, Germania VI, Gudrun, Peter v. Seestermühe, Satanita, Senta, Sonja, Tioga
The Run

Bodenseewoche 2017
07/06/17

Die "Internationale Bodenseewoche" lockt vom 8. bis 11. Juni mit einem breiten maritimen Programm im Konstanzer Altstadthafen.
Was vor über 100 Jahren mit dem Treffen erlauchter Commodores begann, wurde 2009 von einer Reihe Vereine aus dem Konstanzer Raum wiederbelebt. Ob klassische Yachten - Nationale Kreuzer, Schärenkreuzer, Lacustre, L-Boote, Meteryachten bilden das Rückgrat der Veranstaltung - oder Hightechracer, ob Dampfboote oder rasante alte Motorboote, ob Ausstellungsmeile oder InWaterBoatShow – sie alle sind ins Programm eingebunden und werden wohl ein breites Publikum bei der Bodenseewoche begeistern.
Die Rekord-Teilnehmerliste der Segelyachten lässt jedenfalls ein spannendes Wochenende erwarten:
Teilnehmer
www.internationale-bodenseewoche.com

Regattaangebot am Wochenende
07/06/17

Das kommende Wochenende steht im Zeichen wichtiger Binnenregatten: Nicht nur zur "Bodenseewoche" wird geladen, im Norden treten die
Sharpies in Steinhude zu ihren German Open an, die "Holzbootregatta" des NRV vereint die Klassen der H-Jollen, der 12ft Dinghies, der (Holz)Drachen und 5.5er. Das stärkste Feld bilden erneut die H-Jollen:
Holzbootregatta (NRV)

Mittelmeer-Regattasaison kommt auf Touren
07/06/17

Exklusives Yachthafenflair, strahlender Sonnenschein und ein Blick auf die traumhafte Kulisse der französischen Riviera – vom 31.5 bis zum 4.6. heißt es wieder einmal 'Leinen los' im Hafen Port Vaubon des südfranzösischen Küstenortes Antibes gleich neben Cannes. Die Regatta 'Les Voiles d’Antibes' gehört zu den bedeutenden Classic Yacht Events im Mittelmeerraum, sie eröffnet die Panerai Classic Yacht Challenge.
In der illustren Königsklasse der "Big Boats" gewann 'Mariska' vor Carsten Gerlachs 'Moonbeam III', 'Cambria', 'Moonbeam IV', 'Halloween' und 'Shenandoah'.
Alle Ergebnisse

"Klassiker" 2/2017
07/06/17

Die Druckvorlagen unseres Mitgliedermagazins sind fertig, nächste Woche folgt der Postversand der Nr.2/2017. Mit Artikeln wie „Unter der Wasserlinie", „75 Jahre Folkeboot", "Spuren im Fjord", mit Regatta- und Reiseberichten, mit Beiträgen zur Yachtbaugeschichte und vielem mehr.
Einen ganz herzlichen Dank an dieser Stelle allen, die durch ihre Berichte und viele tolle Fotos zum Entstehen des Magazins beigetragen haben.
Titelfoto: Sören Hese

Traditionsklassen Meeting Ammersee
05/06/17

17.-18. Juni 2017: Jubiläum! Zum 10. Mal findet die Klassikerregatta am Ammersee statt und bildet den Auftakt zu den "Ammersee Classics".
Aktuell kann noch gemeldet werden. Wie vor zwei Jahren werden wir wieder fotografischen Besuch aus dem Norden von Nico Krauss bekommen.
Weitere Infos und die Ausschreibung sind auf der Homepage der Bayerischen Seglervereinigung zu finden:

"Traditionsklassen Meeting Ammersee"

AugenBlick


Na klar, auch Errol Flynn war klassisch unterwegs...

Team Racing: Gareloch One Design Class - FKY
02/06/17

Every other year since 1999,  the Gareloch owners host members of the German  Classic Yacht Club to a team race in local waters. This year, the two teams contested the match during an exciting day on the water. It was a highly competitive match.

... weiter lesen





















Weitere Meldungen
Mai 2017

Unser News-Archiv mit vielen weiteren Infos ...

Fehlt eine wichtige Nachricht?
Geben Sie uns Bescheid! Bitte mail an info@fky.org.


Freundeskreis-Webseiten durchsuchen mit

Benutzerdefinierte Suche


English version


english.htm



top.......